Die Sportlerwahl

Wählen Sie die Sportler des Jahres !

Der Landessportbund, die Ostsee-Zeitung sowie NDR 1 Radio MV und das Nordmagazin rufen vom 7. Dezember 2019 bis zum 12. Januar 2020 wieder gemeinsam auf, den Sportler/Para Sportler, die Sportlerin/Para Sportlerin und das Team/Para Team des Jahres 2019 in Mecklenburg-Vorpommern zu wählen.

Auf der Sportgala des Landessportbundes am 1. Februar 2020 wird das Geheimnis gelüftet.

Die Sportgala wird von der AOK Nordost, der Provinzial Brandkasse Nord und MV tut gut unterstützt.

Sie haben zwei Möglichkeiten zur Stimmenabgabe:
• online hier auf den Seiten des LSB M-V e.V.
• per Coupon in der OSTSEE-ZEITUNG

Die OSTSEE-ZEITUNG und NDR 1 Radio MV und das Nordmagazin bewerben die Aktion im gesamten Verbreitungs- bzw. Sendegebiet, so dass viele Bürger von der Chance erfahren, ihre „Sportlerin/Para Sportelrin des Jahres", ihren "Sportler/Para Sportler des Jahres" und ihr "Team/Para Team des Jahres" mitbestimmen zu können.

Im November hat die Jury nach sportlichen Kriterien Athleten für die Wahl nominiert.
Zur Jury gehören Vertreter des Landessportbundes Mecklenburg-Vorpommern e.V., der Ostsee-Zetung und des NDR Landesfunkhauses.

Im LSB Magain "SPORT IN MECKLENBURG-VORPOMMERN und auf dieser Seite sowie in der Print- und Online-Ausgabe der Ostsee-Zeitung Anfang Dezember sowie im Internet von Landessportbund, NDR 1 Radio MV und dem Nordmagazin werden alle Kandidaten der Sportlerwahl vorgestellt.

Mit Ihrer Stimme nehmen Sie - gemäß den Teilnahmebedingungen - automatisch an der Verlosung unserer Preise teil.